Montag, 21. März 2016

Seifenblasen - ein neuer Quilt

Es ist schon wieder eine Ewigkeit, dass ich zum letzten Mal hier geschrieben habe.
Wahrscheinlich liegt es daran, dass ich in letzter Zeit zwar viele Schablonen zu beziehen beginne, dann aber nichts daraus nähe.

Aber einen handgenähten Quilt habe ich inzwischen doch wieder fertiggebracht.

Mein Seifenblasenquilt ist ca. 85 x 120 cm groß, die Kreise wurden über Kartonschablonen genäht, handappliziert und dann wurde jeder Kreis noch mit dem Stilchstich umrandet.
Die "stofflosen" Kreise habe ich mit Perlgarn gequiltet und dann noch, auf der Oberseite der Stiche,  kontrastfarbiges Perlgarn durchgezogen.

Einzig und allein das unsichtbare Binding wurde mit der Maschine angenäht.

Kommentare:

  1. Hallo Sigrid,
    der Quilt gefällt mir ausgesprochen gut!
    Danke für's Zeigen.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sigrid,
    der Quilt ist im wahrsten Sinne des Wortes "bildschön", denn ich finde, man könnte ihn auch gut einrahmen.
    Liebe Grüße
    Anneli

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Sigrid, das gefällt mir ausnehmend gut.
    Wundervoll.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über jeden Kommentar und Feedback von Euch.
Ingrid und Iris-Julimond

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...