Donnerstag, 31. Oktober 2013

Hallo Miteinander,

mein Name ist Claudia, ich stehe in der Mitte meines Lebens, habe zwei Söhne und auch schon einen Enkelsohn. Handarbeiten mache ich schon mein Leben lang, vor allem Häkeln und Stricken. Seit drei Jahren bin ich nun dem Patchworkvirus verfallen. Und lieseln gehört da einfach dazu. Das mache ich gern Abends auf dem Sofa, im Urlaub und auf Zugfahrten.
Das Top für meinen Grandmas Flowergarden ist fertig. Das wartet nun geduldig aufs quilten. Ich möchte dafür aber gern einen Stangenquiltrahmen wie Esther Miller und der ist noch nicht fertig.
Inzwischen habe ich aber auch zwei neue Projekte. Den einen nenne ich die "Blaue Lagune", da er einem Quilt aus dem Film "Rückkehr zur blauen Lagune" nachempfunden ist. Und das zweite ist "My English Garden". Das ist ein Hexagonquilt, dessen einzelne Segmente mit grünen Hexagonreihen verbunden sind, wie in einem englischen Garten die Beete mit Hecken. Die Kantenlänge beträgt 1/2 inch. Die Endgröße wird ca 2 x 2 m.
Viel ist noch nicht zu sehen, aber ich halte euch auf dem Laufenden. gern könnt ihr auch auf meinem Blog die Fortschritte verfolgen.

Liebe Grüße
eure Stoffpaula



Mittwoch, 30. Oktober 2013

La Passion / Die Mitte ist geschafft !!!

Hallo Ihr Lieben,

 

Heute möchte ich Euch meine Mitte des La Passion zeigen !

 

 

 

Ich bin soooo....Froh, das ich schon mal bis hier hin gekommen bin !

Nun grübele ich erst einmal darüber, wie es nun weiter geht !

 

Ich bin schon ganz gespannt auf die nächsten Etappen.

 

Ganz liebe Grüße an alle und viele schöne, kreative Stunden

 

Wünscht Euch Barbara

Samstag, 19. Oktober 2013

Gibt es eine bessere Lösung ?

Hallo Ihr Lieben !

Gibt es eigentlich eine bessere Lösung, kleine Diamonds zu heften, als meine ?

Irgendwie habe ich Knoten in den Fingern!!!

Es sind die Diamonds der Zentral-Rosette. Also so ganz glücklich bin ich nicht damit!

Muß man diese Eselsohren immer abschneiden ?

 

Liebe Grüße

Barbara

 

Mrs. Billings Coverlet

Hallo meine Lieben !

 

Heute möchte ich Euch von einem neuen Projekt erzählen, dem ich nicht widerstehen konnte !

 

 

Es ist ein antiker Quilt von 1790, der im Augenblick im Museum von York in England ist.

Er gehörte der Familie Billings.

Das Muster und die Acryl Schablonen habe ich von Australien bekommen.

 

Dieser Quilt kann sowohl von Hand, als auch mit der Maschine genäht werden !

Die Hexagon Mitte

 

Als auch den mittleren & äußeren Hexagonborder werde ich natürlich über Schablone bzw. Inklingo nähen!

Bei den anderen Border bin ich mir noch nicht sicher, was ich machen werde.

 

 

 

Das ist die derzeitige Stoffwahl die ich mir vorgenommen habe.

Der Hintergrundstoff soll aus 2 verschiedenen, aber sehr ähnlichen Grüntönen sein.

Schauen wir mal, wie lange ich dafür brauche, um etwas zeigen zu können !!!!

 

Ich wünsche allen ein kreatives & entspanntes Wochenende !!!!!

 

Liebe Grüße

Barbara

Dienstag, 15. Oktober 2013

Hei zusammen
Ich habe wieder einen Stern geschafft. Leider haut es mit der Mitte nicht so ganz hin, besser gesagt, es sieht zum davon rennen aus...
Hier ist mein achtzackiger Stern:

Ich werde da noch irgendetwas zaubern, damit man die Mitte nicht mehr sieht....

Liebe Grüsse
Marina

Freitag, 11. Oktober 2013

Lange verschollen, ...

… aber auch mit den Nähnadeln klappt es noch.

Aus meinen Minihexas (1cm Kantenlänge) wusste ich die ganze Zeit nicht so recht was ich damit anfangen sollte. Aber gesammelt habe ich einfach mal. Schließlich schmeißt frau ja keinen Stoff weg.

Tja und herausgekommen ist dann dies:

Eine Hülle für meinen eBook-Reader, den ich mir schon im Sommer zugelegt hatte.

Und wie hat neulich jemand so schön bemerkt – gerade die Kombination aus moderner Technik und traditioneller Handarbeit macht bei solchen Dingen den Reiz aus. Da kann ich nur zustimmen.

Gruß, Claudia

Montag, 7. Oktober 2013

La Passion

Heute möchte ich Euch die Entwicklung meines " La Passion " zeigen. Ich arbeite ihn nach einer Anleitung von Grit und ich bin sehr dankbar das Sie uns solch ein fantastisches Muster zu Verfügung stellt !!!

 

 

 

Ich genieße den Prozess der Entwicklung sehr!

Leider hinke ich noch etwas hinterher, aber es macht so viel Freude, wenn ich wieder ein Stück weiter komme !!! sich ein weiterer Kreis schließt und die Wirkung dadurch immer wieder verändert wird !!!

 

Ich wünsche Allen noch einen schönen Start in die Woche mit vielen kreativen Ideen !!

 

Alles liebe

Barbara

MiniPOTC

Meine MiniPOTC die ich in den vergangenen Wochen
an Tauschpartnerinnen gesendet habe waren diese . . . 


.
. . .  mit dem Farbwunsch

1. Reihe von links nach rechts - orange - türkis - blau
2. Reihe                         blau - blau -  beige
3. Reihe                         grün - rot - türkis

Viele liebe Grüße
Elisabeth

Hexagonquilt "La Passion"

Hallo Ihr Lieben,

der 9.Teil steht auf meinem Blog ***** Grit`s Life *****
für Euch bereit.
Viel Spaß!



Liebe Grüße Grit

Freitag, 4. Oktober 2013

Freitag, der Tag nach Donnerstag

oder so ähnlich. Der Feiertag gestern war doch so richtig schön zum entspannt Vor-sich-hin-lieseln geeignet, oder?

Ich hab n bissel hier gestichelt und n bissel dort und dann hab ich "hier" und "dort" mal zusammen fotografiert: Grits La Passion, einmal in Miniature und einmal Maximum Warp...  Die größere Version wird wohl nach der Runde aufhören, sonst wird er zu groß - ist schon jetzt 130 cm im Durchmesser, dabei ist die Runde noch nicht mal halbfertig...

Der Kleine wird (hoffentlich) bis zum Ende durchalten... ach ne, ICH muss durchhalten.... ach je! -.-



Fröhliches Liesel-Wochende wünsch ich Euch!


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...