Mittwoch, 6. November 2013

Klosjesquilt

Ja, ich liesele auch noch ;-))

1575 Einzelteile ergeben 315 über Schablone gelieselte Klosjes.
Es ist fast vollbracht. 
Nur ein Rand fehlt noch, aber ich habe noch keinen blassen Schimmer, welche Farbe ich da nehmen soll.
Weiss und buntes Binding oder gleich ein farbiger Rand? Oder gar kein Rand und gleich ein Binding?


Bisher ist der Quilt erst ca. 130 x 180 cm groß, würde mir persönlich reichen, ich bin ja ein Zwerg mit 1,58  laufendem Meter, zumindestens war ich das in jüngeren Jahren. 
 
Bis auf den äußersten Rand habe ich nun alle Schablonen rausgepuhlt.


Am 20.03.2010 habe ich mit dem Klosjes-Quilt angefangen und wenn mir nicht wieder einiges dazwischenkommt, könnte ich zum 4. Jahrestag mit Quilten fertig sein. Aber wie ich mich kenne, fange ich vorher noch schnell was Neues an. So ganz ohne Lieseln gehts ja doch nicht. Ihr kennt das ja selber. Auf den letzten Metern werden aus WIPs dann UFOs 

Habt einen schönen Tag
Eure Iris-Julimond



Kommentare:

  1. Schwre Entscheidung. Da hilft wohlnur: Rauflegen auf den Stoff! Und ich finde er ist wunderschön geworden!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  2. Ich würde wohl keinen Rand machen, oder nur einen ganz schmalen.
    Das Top ist traumhaft schön!!
    Liebs Grüessli, Rita

    AntwortenLöschen
  3. Das Top finde ich richtig klasse. Und es beruhigt mich, dass Du schon so lange daran arbeitest. Ich dachte immer, nur ich hänge ewig an so was fest.

    Was den Rand angeht, ich würde einen machen. Ich finde immer, dann wirkt das Top wie ein gerahmtes Gemälde.

    Gruß, Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin sonst auch ein Randfan, aber ich glaube diesen Quilt würde ich ohne Rand machen, einfach nur noch ein Binding.
    Er gefällt mir übrigens sehr gut.

    AntwortenLöschen
  5. Ein Wahnsinnsteil, tolle Fleißarbeit.
    Ich würde schon einen Rand machen, einen schmalen, dunklen ...

    Liebe Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen
  6. boah, hin und weg bin ich. total toll geworden dein Quilt. Ich würde einen schmalen weißen Rand machen und danach die drei Lieblingsfarben aus dem Quilt für ein buntes Binding. Aber ich hab gut reden, hab ja noch keine richtigen Quilts gemacht.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  7. Wow, ist der schön! Ich mochte bislang ja keine Klosjes, aber seit ich Dein Werk betrachtet habe bin ich anderer Meinung. Und ich tendiere auch zu einem schmalen weißen Rand, so als Passepartout.
    Liebe Grüße
    Marle

    AntwortenLöschen
  8. Te esta quedando preciosa , cualquier color que le pongas en el borde te va bien pero el blanco parece que termina el dibujo Besos

    AntwortenLöschen
  9. Auf jeden Fall erst bisschen Rand und dann bisschen Binding :-)) Sonst war die äußere Reihe der Klosjes ja "umsonst". Toll sieht Dein Teil aus. Diese Klosjes haben mir - wie oben schon geschrieben wurde - auch bisher nicht zugesagt. Aber bei Dir sehen die so toll aus ... ich könnte glatt direkt loslegen!
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über jeden Kommentar und Feedback von Euch.
Ingrid und Iris-Julimond

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...