Freitag, 30. November 2012

Sternensampler-BOM Dezember

Ich bin so mit meinen Weihnachtsgeschenken beschäftigt, dass ich fast den Dezember-Block für den Sternensampler-BOM vergessen hätte. Und Hanne hat diemal auch nicht gedrängelt.

 Passend zur Adventszeit ist der Block des Monats der Stern von Bethlehem. Der Unterschied zum November-Block ist eigentlich gering. Aber wie immer ist es erstaunlich, was eine kleine Veränderung ausmacht. Bis ich mich in Vorbereitung auf den Sternensampler  auf die Suche nach Blöcken mit achtzackigen Sternen begeben habe, kannte ich den Bethlehem-Stern nur größer und ohne  kleine Dreiecke. Aber ich finde, in der kleinsten Varianate wirkt er mit diesen Dreiecken vollkommener. 

Viel Spaß beim Nähen!

Antje

Montag, 26. November 2012

Hexagon-Top ist fertig

Hallo Ihr Lieben,

nach 15 Monaten Nähzeit habe ich mein Top von meinem großen Hexagon-Projekt:"Memory-Quilt to Prudence Jeffrey" fertig.

Das Top hat eine Größe von 240 cm x 240 cm und besteht aus 13.228 Hexagons mit einer Kantenlänge von 0,5 Inch (= 1,25 cm).

Weitere Bilder könnt ihr auf meinem Blog sehen.

Liebe Grüße
Manuela

Sonntag, 25. November 2012

Variahex

Hallo,

ich möchte mich kurz vorstellen, denn dies ist mein erster Post in diesem Blog.

Ich lebe in Kassel und bin eine von diesen geschiedenen Frauen, die die 40 gerade überschritten haben. ;-) Ich habe keine Kinder, dafür einen pelzigen Mitbewohner, der immer für Stimmung sorgt.
Nach Jahren der Nähpause bin ich seid ca. zwei Jahren wieder dabei. Es hat sich mittlerweile zur Sucht entwickelt. ;-)

Ich arbeite an meinem ersten "Lieselprojekt" und bin schon ziemlich stark davon infiziert! Da ich aber noch viele Sachen aus Burda, Ottobre etc. nähe, muss ich halt immer entscheiden, was Vorrang hat. Der Tag könnte manchmal 48 Stunden, nur zum Nähen, haben. ;-)

Die liebe Barbara hat mich mit ihrem Kommentar wach gerüttelt. ;-)
Vielen Dank dafür!

...und hinzu kommt, dass ich momentan ohnehin zum Nähen mit der Hand verdammt bin. ;-) Meine Nähmaschine ist defekt.

Hier also mal wieder ein paar Variahex. Leider ist das Licht für mich und meine Kamera nicht so toll. ;-))
Entweder es ist zu dunkel oder wir haben die Sonne frontal vor der Linse. ;-)

Die Farben sind daher nicht ganz soooo naturgetreu.







Ich bin noch auf der Suche nach einem BOM für das kommende Jahr. Ich würde gerne einen BOM lieseln. Hat jemand schon einen schönen BOM gesehen, den man in die engere Wahl ziehen könnte?
Über sachdienliche Hinweise würde ich mich freuen. ;-)


Donnerstag, 22. November 2012

Sternenwirbel.... ein Ende allmählich in Sicht



Es fehlen mir noch fünf Reihen zu je 16 Sternen ( jeder Stern mißt 11,5 cm von Spitze zu Spitze). Die Sterne sind schon genäht und müssen ” nur ” noch mit dem beigefarbenen Hintergrund verbunden werden.

Ein zeitaufwendiges Projekt, aber wenn es denn mal fertig ist, freue ich mich.


Sonntag, 18. November 2012

Mandala's


Auf mein Blog habe ich eine Anleitung für das Lieseln einer Mandala. Es ist leider auf niederländisch, ich kann das nicht übersetzen, aber es gibt Google-Translate. Und hier kann man lieseln, so man braucht nur die Muster.


Das Muster ist auch geeignet für Weihnachten.
Liebe Grüße
Dorothea

Samstag, 17. November 2012

Sternen BOM

Von elf Blöcken habe ich neun genäht. Das hier ist das Zimmermannsrad!


Demnächst werde ich alle genähten Blöcke auslegen und sie fotografieren. Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende!

Freitag, 16. November 2012

Hexagonquilt "La Passion"

Hallo Ihr Lieben,

der 3. Teil der Anleitung zu meinem Hexagonquilt "La Passion" steht nun auf meinem Blog
           
Grit`s Life

für Euch bereit.



Liebe Grüße Grit

Donnerstag, 15. November 2012

wollte mal sehen wie es weitergeht mit dem Hexagonquilt La Passion

Hallo, habe schon mal etwas probiert, Entschuldigung Grit ich war neugierig
Servus Hanne

Montag, 12. November 2012

Varia Hex


4 Blöcke habe ich mal wieder gelieselt. Mit denen sind es 8 und ich kann dieses Blockmuster abhaken.

Antje neuer

Hallo nicht dass ihr meint ich tue nichts, aber ich habe zur Zeit wenig davon (Zeit). diesmals wusste ich nicht, welchen Stern ich nähen soll, weil mir alle gefielen, der wurde es dann. Jetzt muss ich meinen dopüelten Stern von Bethlehem nähen, mit der Maschine. Lieseln wäre leichter,
eine schöne Woche und Servus Hanne

Samstag, 10. November 2012

Japanisches Medaillon



Heute gibt es einen ganz besonderen Novemberfarbklecks

seit gestern Abend ist es fertig !



hier einige Daten :
- Eigenentwurf , begonnen im  Ende Dezember 2010
- im Januar 2011, nach der Atomkatastrophe in Japan , eben diesem Ereignis gewidmet  
- handgenäht in Lieseltechnik, Englisch Paperpiecing ,
- kombiniert mit Applikationen ( die Blütenmitte , die runden Blöcke , die kleinen Dreiecke im Rand)
- 135 x 135 cm groß 
- handgequiltet mit Reiskornstich, Knötchenstich, Sashiko ,Quilting
- die vier runden Applikationen sind entnommen aus den tollen Büchern von Susan Briscoe und haben 
   folgende Bedeutungen: Hoffnung , Zuversicht,Vergänglichkeit, Neuanfang, Schönheit
- fast ausschließlich japanische Stöffchen 
- nur die erste Naht des Bindings habe ich mit der Nähmaschine angenäht

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende !

Eure 

Donnerstag, 8. November 2012

Block 9 - Wo die Liebe.....


Hier nun mein Block 9 des BOMs " Wo die Liebe hinfällt".
Die einzelnen Blöcke sind 30cm x 30 cm groß und es sollen insgesamt 24 Stück werden. Ob ich alle nähe.....weiß ich noch garnicht. Im Orginal wird es einen Doppelbettdecke.

Lieselei - Tischsets

So, der Anfang ist gemacht. Nachdem ich ja bereits hier meine Vorbereitungen gezeigt habe, sind inzwischen gefühlte 100.000 Hexas zugeschnitten und ich habe mit dem Zusammennähen begonnen.

Im Gegensatz zur Anleitung werde ich meinen Hexas die Spitzen rechts und links abschneiden und es auf dieser Breite belassen, statt noch mal ganze Hexas anzunähen um die kleinen Lücken zu füllen. Das erscheint mir Verschwendung von Stoff.


Ich habe den Streifen hier mal auf die Rückseite eines Tischsets aufgelegt und denke er ist von der Breite her ok. Oben und unten war ich auch sparsam und habe mit halben Hexas gearbeitet.

Damit habe ich dann wohl mehr Hexas zugeschnitten, als ich benötige, aber eine Weiterverarbeitungsidee ist schon da: Einen Tischläufer, der zwischen die Sets passt. Schließlich hat man ja doch immer noch einige andere Dinge auf dem Tisch stehe und da würde sich ein passender Läufer doch nicht schlecht für eignen, oder? Zumindest Tochterkind fand die Idee gut.

Jetzt muss ich nur noch eine passenden Stoff die die beiden Seitenteile finden / kaufen und die restlichen sieben Mittelteile nähen. Dann werde ich mal zählen, was noch an Hexas übrig ist.

Gruß, Claudia

Donnerstag, 1. November 2012

Hexagonquilt" La Passion"

Hallo liebe Lieselfriends,

ich zeige Euch heute den Fortschritt an meinem Hexagonquilt "La Passion".
Das Ende ist noch weit, aber schon in Sicht.
Mehr Fotos habe ich auf meinem Blog

                Grit`s Life

eingestellt.



Liebe Grüße Grit
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...