Mittwoch, 28. September 2011

Meine Hexagönner haben sich zu einer Tasche vereint! Ich habe jedes Hexagon zweimal genäht, in leicht veränderter Farbzusammenstellung, ist also einmal vorn und einmal hinten zu sehen, insgesamt 24 Stück. Ist größer geworden, als ich dachte, denn statt sie direkt aneinanderzunähen, habe ich sie mit schwarzen Dreiecken verbunden, sonst hätten sie sich in ihrer Farbigkeit gegenseitig erschlagen. Sie haben ein bißchen Abstand voneinander gebraucht. So ist sie 35 x 45cm , groß genug , um viele bunte neue Stöffchen einzukaufen. In den Henkel habe ich den letzten Rest bunt eingeschmuggelt, hat genau gereicht.
Bis zum nächsten Sommer gibt's jetzt erst mal eine Lieselpause.
Schöne Grüße, CalamityChris

Sonntag, 25. September 2011

POTC Top ist fertig

Hallo,

mein POTC Top ist fertig.
Das Top ist 160 cm x 220 cm groß.

Mehr Infos findet ihr auf meinem Blog: http://manuelasflowergarden.blogspot.com/

Liebe Grüße
Manuela

Samstag, 24. September 2011

neues Projekt













ich aber das Muster in einem Buch gesehen und es stand schon lange auf mein -willichhaben-







Jetzt habe ich es in Original gesehen (nur andre Stoffe) und musste es sofort nachnähen.







Die Stoffe sind aus Damast, Seide und hangefärbt (nicht von mir) die schwarzen sind Seide und Wildseide. Jetzt kommt noch ein schwarzer Seidenrand dazu und darauf kleine gelieselte Baby Blocks. Ich freue mich schon wenn er fertig ist

Mit der Lieselei voll infiziert

Neu infizierte meldet sich bei Euch!
Eigentlich dürfte ich nicht neuinfiziert schreiben, denn das Lieseln hat mich schon lange erwischt, wie ein Virus, den man nicht losbekommt ( und losbekommen möchte).
Zufällig bin ich auf diese "Handnäher" gestoßen und habe mich gleich heimisch gefühlt.

Nun möchte ich Euch von meinen Klosjes-Lieseleien einige Teile zeigen können die in der Zwischenzeit um etliche Teile gewachsen sind.
Bei den Quiltfriends habe ich mich bei einem Klosjes-Swap angemeldet. Bei der Vielzahl die ich für eine Decke benötige werde ich noch viel Zeit investieren.


Da mich die POT-Lieselei auch noch erwischt hat, dachte ich, versuche ich doch einmal selbst eine Mitteldecke zu entwerfen.
Den Anfang der Mitteldecke möchte ich Euch gerne zeigen können und wer weiß, ob ich nicht noch ein paar Handnäherinnen mit meiner Idee anstecke!

Viele herzliche Lieselgrüße
von Margit`s Lebenselixier

Freitag, 23. September 2011

Koboldkissen





Mein Koboldreigen- Top hat sich zu einem Kissen gemausert. Es ist 80x80cm groß und ich habe zum ersten Mal Freihand gequiltet, was genauso schwierig war wie erwartet, aber viel mehr Spaß gemacht hat, als ich dachte! Auf der Voderseite habe ich das grün im Kieselmuster gequiltet, anstrengend, aber gar nicht so schwer, und den Himmel (beige) mit Luftwirbeln, schon viel schwieriger. Ich bin aber sehr zufrieden damit, vor allem gefällt mir, dass sich die Pilzhäuser jetzt so abheben, weil der Hintergrund festgequiltet ist (muß man vielleicht streicheln dafür, sieht man schlecht). Die Rückseite habe ich aus den Resten einfach irgendwie zusammengesetzt, was noch da war, und habe den Koboldring aufs dunkelgrün und die Pilzhäuser aufs hellgrün gequiltet. Und weil ich so im Schwung war, auf das rot das Muster "jungle leaf" und aufs beige "leaf curtain", das find ich besonders schön im Farbverlaufsgarn, auch wenn die Blätter noch ein bißchen wackeln...
Schöne Grüße, CalamityChris

Mittwoch, 21. September 2011

Klein aber fein;)



Liebe Lieselfriends
Nun schaff ich es auch mal, Euch etwas Kleines zu zeigen;)
Mit 19 gleichseitigen Lieselteilchen, einem runden Holzteil, vielen kleinen Nägelchen, vier runden Beinchen und vieeel Watte, ist mein neues Nadelkissen entstanden.

Die Anleitung dazu hab ich mal hier gesehen und fand die sooo schön!
 
Der "Fussschemel" ist zwar für meine Füsse etwas zu klein, aber neben der Nähmaschiene genau richtig;)

Dann wünsch ich allen einen ganz schönen Tag und
 liebi Grüessli, Rita

Samstag, 17. September 2011

Sonntag, 11. September 2011

Baby Blocks Fortschritt

Ein kleines Update...und eine Nachricht an Euch alle...leider kann ich z.Z. meist nicht auf diesem Blog kommentieren. Ich möchte euch nur sagen, dass ihr total tolle Sachen macht und super Ideen habt.
Danke für´s Teilen!!
Hier meine Baby Blöcke...momentan ist der Quilt 1,35 x ,90 m. Ich habe KEINE Lust mehr auf blaue Stoffe und habe überlegt, ob ich nicht einen toll gequilteten seeeeeeeehr breiten Rand dran mache. Der Quilt sollte auf alle Fälle groß genug sein, dass meine Mama sich reinkuscheln kann. Sie soll das Ding zum 70. Geburtstag bekommen.

Mittwoch, 7. September 2011

Das große Krabbeln :)

Huhu,
hier mal wieder ein Update meines Blumenwiesenprojektes


Ich habe mich entschlossen, Marienkäferchen und Blumen zu quilten. Das sieht ja sooo süß aus find ich, auch wenn ich noch nicht weiß, ob ich das über die ganze Decke so durchziehen kann.




Hier mal ein Überblick über das ganze Werk bis jetzt. Es hat momentan die Maße 82x110 cm, es kommt nur noch ein Binding dran nach dem Quilten (wann auch immer das sein wird *haha*)


Only 327 ladybugs to go ;-) Nee Quatsch ich hab keine Ahnung, hab nur mal angefangen aufzuzeichnen, mal sehen, ich verteile einfach mal frei Schnauze. Vielleicht mach ich auch noch andere Tierchen dazu?

LG
Karin

Dienstag, 6. September 2011

ein neuer Block zum AL Sampler



das war gestern meine Beschäftigung, Vorgemalt haben meine Enkelkinder. ich finde die Kinder haben ein Talent Vorlagen auszumalen.

Buch "English Paper Piecing" von Claudia Schmidt

Erst habe ich ja eine Weile überlegt, ob ich wirklich noch ein Buch zu diesem Thema brauche. Dann habe ich es doch bestellt, mit dem Gedanken, dass ich es ja auch noch verschenken könnte. Aber daraus wird wohl nichts! Ich bin wirklich überrascht. Die Autorin stellt ein umfangreiches Sortiment an Schablonen vor und zu jeder Form auch eine Vielzahl von Mustern - teils als fertige Quilts, Kissen, eine Tasche und viele Kleinigkeiten (alle mit Anleitung), teils als Zeichnungen. Das Buch enthält einen allgemeinen Teil zum Lieseln und eine CD mit Schablonen. Beides habe ich noch nicht näher angesehen.

Es gibt auch eine sehr schöne Website zum Buch!

Viele Grüße

Antje


Montag, 5. September 2011




der 2. Läufer English Paper Piecing

jetzt habe ich den 2. Läufer aus dem Buch fertig, nun ist Pause, muss noch andere Sachen nähen, auch gelieselte Sterne fertig stellen


Donnerstag, 1. September 2011

Danke für die schöne Idee

Ich wollte mich nochmals für das schöe Muster für das Täschchen bedanken. "Frau" kann nie genug Taschen und Täschchen haben.



Vielen Dank

 Karin
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...