Sonntag, 26. Juni 2011



Moin, moin.


Nach langer Zeit habe ich nun mein letztes Projekt fast fertig gestellt.


Jedenfalls der "Lieselteil" ist fertig.


Der Rand wurde mit Maschine genäht, jedoch mit der Hand angenäht.


Das Top (später der fertige Quilt) hat den Namen "Hakuna Matata" bekommen.


Wie lange ich tatsächlich dafür gebraucht habe, kann ich nicht sagen, da ich immer an

mehreren Projekten gleichzeitig arbeite.


Die Maße für das Top betragen 157 cm x 210cm.


Viele Grüße

Babette

Kommentare:

  1. Einfach nur WOW.....
    Ist der schön. Das Muster habe ich mir auch schon genauer angeschaut und die Schablonen liegen bereit gelieselt zu werden.
    Grüße Heike

    AntwortenLöschen
  2. Da bleibt mir glatt die Spucke weg....

    und der Mund offen stehen....

    super großes Kompliment!!!

    LG
    Guni

    AntwortenLöschen
  3. Super!!!! Und der Name passt so gut. Gefällt mir sehr gut.
    LG, Heike

    AntwortenLöschen
  4. Also das ist wirklich ein Hakuna Matata!
    Ich wünsche Dir viele Kuschelstunden mit diesem herrlichen Quilt.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  5. Oh, ist der aber schön!
    Lieb Grüße, Marita

    AntwortenLöschen
  6. Wahnsinn, dass Du das selber gemacht hast. Finde ich toll, wenn Frauen kreativ sind. Ich perle ab und an gerne in meiner Freizeit Schmuck.
    LG
    Ari
    http://ari-sunshine.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  7. Das Muster sieht sehr schön aus..toll gemacht.
    Lg Katrin

    AntwortenLöschen
  8. Auch nur -- einfach super --
    Servus Hanne

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über jeden Kommentar und Feedback von Euch.
Ingrid und Iris-Julimond

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...